Physiozentrum Immendingen
 

MANUELLE LYMPHDRAINAGE

Unter manueller Lymphdrainage versteht man die Aktivierung des Lymphabflusses bzw. die Entstauung (Drainage) des Gewebes durch bestimmmte manuelle Techniken.

Diese Stauungen können primär entstehen (durch Fehlanlagen des Lymphgefäßsystems) oder sekundär durch Traumata des Gewebes z.B. bei großen Verletzungen, Operationen, Bestrahlung, Verbrennungen, allergischen Reaktionen).